VarioLens 2+

Hersteller VarioLens

Artikel-Nr.: VL 0001

 

Lieferzeit 5-6 Werktage

179,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "VarioLens 2+"

Schießbrillenglas VarioLens 2+ Set, incl. 2 Montagehaken + Imbusschlüssel.

Wie funktioniert Variolens?


VarioLens Modell 2 besteht aus einem Flüssigkeits-Membran-System. Das Brillenglas wird durch Zugabe oder Entnahme der Flüssigkeit (Silikonöl) stufenlos verstellt. Die Verstellung geschieht mittels Drehzylinder. Das System wird mit Hilfe einer beiliegenden Haltevorrichtung an die vorhandene Schießbrille montiert. Auch in Kombination mit einer Linse zur Korrektur einer Hornhautverkrümmung, ist es möglich, dass Vario Lens Glassystem ohne Probleme zu montieren. Man sollte jedoch darauf achten, dass die Achse der Korrekturlinse optimal im Glashalter eingepasst ist. Die Anpassung kann am einfachsten durch drehen im Glashalter erreicht werden. Meist ist auch eine Markierung auf dem Glas zu sehen. Beim erreichen des optimalen Zielbildes wird das Glas dann fixiert. Wichtig ist, dass das Vario Lens 2+ mit der anderen Linse möglichst parallel stehen sollte.

Dadurch eröffnet sich die Möglichkeit, die Sehschärfe über einen Bereich von mindestens 7 Dioptrien zu verstellen.

Was ist neu an VarioLens 2+ ?


VarioLens 2 ist durch ein völlig neu entwickeltes Kunststoffgehäuse kleiner und leichter geworden. So lässt sich VarioLens 2 näher am Auge montieren. Deshalb verringern sich die Beeinträchtigungen durch mögliche Spiegelungen. Zusätzlich ist es uns gelungen, den Verstellbereich auf 7 Dioptrien (von -3,5 bis +3,5) zu erhöhen.
VarioLens 2 ermöglicht es Pistolenschützen, die Visierung genau scharf zu stellen und das Ziel unscharf. Somit wird die Konzentration auf die Visierung und damit auf das gewünschte Zielbild unterstützt. VarioLens 2 ersetzt oder ergänzt die bisherigen Schießbrillengläser, welche nicht einstellbar sind.

Was kann VarioLens?


VarioLens 2 kann verschiedene oder wechselnde Helligkeiten (Sonne), Entfernungen und Sichtverhältnisse ausgleichen. VarioLens 2 hilft Gewehrschützen dabei, die gewünschte Entfernung scharf einzustellen, sei es nun die Scheibe in 300 m – 100 m – 50 m – 15 m oder 10 m Entfernung oder das Korn. Es ist natürlich auch jede gewünschte Entfernung zwischen der Scheibe und dem Korn einstellbar und somit das gewünschte Zielbild.
VarioLens 2 ermöglicht es Pistolenschützen und Gewehrschützen mit offener Visierung, die Visierung genau scharf zu stellen und das Ziel unscharf. Oder aber eine Seh-Entfernung einzustellen, bei der das gewünschte Zielbild zu sehen ist (Korn möglichst scharf konturiert – Ziel eher unscharf). Somit wird die Konzentration auf die Visierung unterstützt.

ISSF Zulassung


VarioLens wurde von der Technischen Komission des Deutschen Schützenbundes und auch von der ISSF als zum persönlichen Zubehör (Schießbrille) zugehörig klassifiziert. Somit kann jede Sportschützin / jeder Sportschütze dieses stufenlos verstellbare Schießbrillenglas im Schießsport einsetzen.


 

Weiterführende Links zu "VarioLens 2+"

Weitere Artikel von VarioLens